25.9.2023
/
Erste

Deutliche Auswärtsniederlage gegen Biebesheim

TSG zeigt gegen Biebesheim eine beeindruckende Reaktion und verbesserte Leistung.

Deutliche Auswärtsniederlage

Am vergangenen Sonntag musste die erste Mannschaft eine schmerzhafte Auswärtsniederlage gegen die SV Olympia Biebesheim hinnehmen, der Endstand lautete 2:7.

Das Spiel begann unglücklich für unsere Mannschaft, als die Gastgeber bereits in der ersten Minute in Führung gingen. Doch die TSG zeigte eine schnelle Reaktion, als Marco Pagano einen Abpraller am Strafraum sehenswert verwandelte. Trotzdem verlief die erste Halbzeit weitgehend ausgeglichen, obwohl die TSG nicht in ihrer besten Verfassung war. Abgesehen von einem weiteren Treffer der Heimmannschaft passierte in dieser Phase nicht viel.

In der zweiten Halbzeit steigerte sich die Leistung der TSG erheblich. Sie setzte Biebesheim unter Druck durch präzises Kombinationsspiel und gewonnene Zweikämpfe. Doch mitten in dieser Aufbruchstimmung gelang den Gegnern ein Kontertor, das den Rückstand auf 1:3 erhöhte. Dennoch kämpfte die TSG weiter und erspielte sich gute Chancen. Leider fehlte ihnen die entscheidende Durchschlagskraft vor dem gegnerischen Tor. Biebesheim hingegen nutzte geschickt die sich bietenden Räume und baute ihren Vorsprung durch weitere Konter aus. Luis Lentes erzielte in der 81. Minute ein Tor und brachte die TSG vorübergehend auf 2:5 heran. Am Ende jedoch triumphierte Biebesheim mit einem klaren 2:7-Sieg.

Ein schwerer Tag für die erste Elf, aber sie wird aus dieser Erfahrung lernen und gestärkt zurückkommen.

No items found.
ALLE ANZEIGEN

Andere Beiträge